Erntedankfest – mit vielen Dank, und wenig Ernte

Am 3. Oktober haben wir unsere Erntedankfest gefeiert. Trotz dem widrige Umständen ist es in gute Stimmung abgelaufen. Man hätte ja genug Grund zu verzweifeln! Aber dank der solidarische Gemeinschaft, der Genossenschaft und der vielen engagierten Menschen, die uns im letzten Monate verstärkt unterstützt haben, konnten wir mit der Rekultivierung beginnen und sogar einiges wieder anbauen.

Die Genossenschaft BioAnbau Oberhavel stellte uns in August einen neuen Folientunnel zur Verfügung, in dem wir Salate und Kohl gepflanzt haben. Alles ist gut angewachsen, sodass wir unseren geduldigen CSA-Mitgliedern demnächst etwas mehr Eigenes liefern können.

Auch helfen wir auf einigen Höfen in der näheren Umgebung mit und erhalten verbilligt Gemüse, das wir liefern können. Auch dies wurde nur durch die Spendengeldern möglich.

Für die erhaltenen Unterstützung und Solidarität bedanken wir uns sehr herzlich.